Spielwiese

Aus SAS-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Prozedur PROC LIFETEST liefert nichtparametrische Schätzungen der Überlebens- bzw Zuverlässigkeitsfunktion einer Stichprobe. Man kann außerdem einen Test auf Homogenität bei zwei Stichproben durchführen, d.h. testen ob die beiden Überlebensfunktionen identisch sind, und testen ob eine Abhängigkeit zwischen einer Variablen und der Lebenszeit besteht.

Überlebenszeitanalyse:

Die

Syntax:

 PROC LIFETEST <option(s)>;
      BY variable(s);
      FREQ variable;
      ID variable(s);
      STRATA;
      TEST variable(s);
      TIME variable <*censor(list)>;
 RUN;